Ernährung


Halbfeuchtfutter

14. März 2019 von Paolo Zambianchi

Ein Halbfeuchtfutter enthält mehr Feuchtigkeit als ein handelsübliches Trockenfutter, es zählt jedoch auch nicht zu den Feuchtfuttern. Man kann die diversen Futterarten grob in drei Kategorien einteilen: Trockenfutter – Feuchtigkeitsgehalt unter 10% Halbfeuchtfutter – Feuchtigkeitsgehalt ca. 10% – 30% Feuchtfutter – Feuchtigkeitsgehalt ca. 70% – 80%

weiterlesen

Unterschiede bei den Leckerlis

13. Dezember 2018 von Paolo Zambianchi

Wodurch können sie Hunde- und Katzenleckerlis unterscheiden? Einerseits bezüglich Zusammensetzung und Deklaration, andererseits aufgrund der Produktionsart.  Auf was Sie achten sollten, fassen wir gerne zusammen.

weiterlesen

Vorsicht in der Küche

3. Dezember 2018 von Paolo Zambianchi

Bereits Paracelsus sagte 1538: „Alle Dinge sind Gift, und nichts ist ohne Gift; allein die Dosis macht, dass ein Ding kein Gift sei.“ Auch heute hat sich an dieser Aussage nicht geändert, wenn auch Dank den modernen Nachweismethoden und dem laufend neuerworbenen Wissen potentiell gefährliche Substanzen in weitaus geringeren Dosen nachgewiesen werden können als zu Paracelsus‘ Zeiten.

weiterlesen

Inwieweit beeinflusst das Futter die Gesundheit unserer Samtpfoten?

29. August 2018 von Paolo Zambianchi

Die Gesundheit einer Katze hängt natürlich von vielen Parametern ab. Einerseits von der Ernährung und andererseits von Faktoren wie Umwelt, Alter, Pflege, Genetik etc. In einer kleinen Studie haben wir versucht, diese Parameter so weit wie möglich einzugrenzen und waren erfolgreich.  

weiterlesen

<  Zur Übersicht

Bestellen Sie jetzt ein Testessen!

Bestellen